Kerber french open

kerber french open

6. Juni Angelique Kerber verpasst ihr erstes Halbfinale bei den French Open, findet erneut in Simona Halep ihre Meisterin. Am Ende geht auch. Mai Am dritten Tag der French Open in Paris sind mit Angelique Kerber und Julia Görges die beiden besten deutschen Tennisspielerinnen. 6. Juni Trotz einer leidenschaftlichen Defensiv-Leistung hat die Jährige ihr erstes Halbfinale bei den French Open verpasst. Kerber verlor ihr Duell. Nach einem geradezu epischen Duell, während dem Kerber zwei Matchbälle vergab, hatte sie sich letztlich mit 7: Wie immer will sie versuchen, vor allem auf sich selbst zu schauen, sich nicht nur auf ihre Stärke in der Defensive zu konzentrieren, sondern auch aggressiv zu spielen. Jubeln durfte Angelique Kerber. Das geht es in jedem Punkt um alles. Halep ging schnell 2: Der zweite Durchgang begann wie der erste, nur andersherum. Kerber hatte in ihrem dritten Match beim Turnier am Bois de Boulogne von Beginn an keineswegs fehlerfrei agiert. Die Deutsche startete dabei am Mittwoch Die vor zwei Jahren weltbeste Tennisspielerin ist nach ihrer Krise zurück unter den Stärksten, das hat sie bei den French Open mit ihrem eindrucksvollen Einzug in das Viertelfinale schon bewiesen. Sie haben aktuell keine Favoriten. Am Ende war sie die aggressivere Spielerin, das war der Schlüssel. Was Angelique Kerber am Jahresanfang in Australien begonnen hat, setzt sie nun fort.

Kerber french open Video

Halep vs Kerber RG 18 Highlights Jetzt ruhe ich mich erst mal aus. Wieder führte Halep 2: Die Deutsche startete dabei am Mittwoch Zunächst brachte sie ihren Aufschlag wie endet google mail adressen, dann holte sie sich mit einigen kraftvollen Schlägen Kerbers Service. Trotz Aus in Paris: Salto-Elfer in den Winkel.

Kerber french open -

Die einstige Nummer eins der Welt gewann 6: Es gab aber ein dickes Lob vom Weltranglisten-Ersten. Auch diesmal lieferten sich beide lange Ballwechsel. Sie war jedoch in der Folge sichtlich eingeschränkt und musste sich so nach 1: Maximilian ist ein sehr guter junger Spieler, ich wünsche ihm alles Gute" , sagte Nadal. Ihre Leistungen in Paris haben Kerber dennoch weiteren Auftrieb gegeben. Es macht mich sehr glücklich, dass ich so stark bleiben kann. Und Halep zeigte, dass auch sie Tennis spielen kann. Kerber war die letzte deutsche Hoffnungsträgerin in Paris, nachdem am Vortag Alexander Zverev beeinträchtigt von einer Verletzung ausgeschieden war. Die Weltranglistenzwölfte leistete sich kaum einen leichten Fehler und entnervte ihre leicht favorisierte Gegnerin mit ihrer gewohnt unermüdlichen Best Vegas Movies | Euro Palace Casino Blog. Nach zwei Erstrunden-Niederlagen kam Kerber auch nicht unbedingt mit Freude, aber frühzeitig nach Paris. Kerber im Tiebreak nervenstark Kerber hatte in ihrem dritten Match beim Turnier am Bois de Boulogne von Beginn an keineswegs fehlerfrei agiert. Mal gucken, wie lange die Reise noch gehen kann. Jubeln durfte Angelique Kerber. Allein das erste Spiel dauerte rund zehn Minuten, der erste Satz letztlich eine Stunde. Wie immer will sie versuchen, vor allem auf sich selbst zu schauen, sich nicht nur auf ihre Stärke in der Defensive zu konzentrieren, sondern auch aggressiv zu spielen.

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.